News

Neuigkeiten
und Wissenswertes über meine
Aktivitäten
vor Ort
slider-news-960x450.jpg

Sie sind hier

Gebrauchtwagen besonders begehrt

23.03.2021

Corona hat den Automarkt kräftig durcheinandergewirbelt. Neuwagen wurden deutlich weniger verkauft - dafür gab es einen Boom bei gebrauchten Autos. Das sorgt für gemischte Gefühle in der Branche.
Volle Straßenbahnen und Busse, das macht vielen Menschen Angst. Sie fahren lieber mit dem eigenen Auto, ohne Ansteckungsgefahr. Das hat 2020 zeitweise für einen regelrechten Boom bei Gebrauchtwagen geführt. Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr gab es einen Ansturm auf gebrauchte Fahrzeuge.
Die Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes sprechen eine deutliche Sprache: Allein im Juli hat es demnach knapp 750.000 Pkw-Besitzumschreibungen gegeben - so viele gab es in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland noch nie in einem Monat. Zum Vergleich: Im Juli 2019 hatten fast 100.000 Gebrauchtwagen weniger den Besitzer gewechselt.
Es hätte ein Rekordjahr werden können. Allerdings hat der Lockdown im Dezember den Markt dann zum Jahresende ausgebremst. Insgesamt wurden 2020 rund sieben Millionen Gebrauchtwagen verkauft. Das entspricht ungefähr den Zahlen des Vorjahres.

deineautobörse.de - Erklärvideos



GGG Garantie Logo
 
 
 

Kontakt

Zentrale

+49 (0) 5102 / 93 99
- 0

Fax

+49 (0) 5102 / 93 99
- 10


eMail
info@ggg-garantie.de